Wie kann man bei flickr fotos herunterladen

Sobald Sie alle Ihre Flickr-Bilder heruntergeladen und in das System Ihrer Wahl importiert haben und möglicherweise die entpackten Ordner der ursprünglich heruntergeladenen Bilder gelöscht haben, werden Sie sicherlich sicherstellen wollen, dass Sie ein vollständiges und zuverlässiges Backup haben. 1. Melden Sie sich bei Flickr.com an. 2. Klicken Sie auf Kamerarolle. 3. Wählen Sie Fotos zum Herunterladen aus. 4. Klicken Sie auf Herunterladen.

Wenn Sie Fotos von Flickr herunterladen und verwenden möchten, ohne dass Ihnen Verbindlichkeiten entstehen, müssen Sie die Lizenz auf dem Bild überprüfen. Flickr unterstützt eine Vielzahl von Lizenzen. Zum Beispiel sind Fotos ohne CC-Urheberrecht oder sind in der öffentlichen Domäne sind frei für jeden Zweck verwendet werden. Sie können mehr über die Lizenzen von Flickr erfahren und was sie mit sich bringen, indem Sie auf die Flickr-Support-Website gehen. Im Allgemeinen, solange ein Bild oder Medien in Ihrem Browser gerendert wurde, kann es auf viele Arten abgerufen werden, und es gibt keine narrensichere Möglichkeit, die Ressource von Besuchern zu blockieren. Das Bild oder das Medium wird lokal heruntergeladen (außer bei gestreamten Medien) und ist im lokalen Browser-Cache verfügbar. Es stehen eine Reihe von Browser-Cache-Untersuchungstools zur Verfügung, mit denen die Bilder aus dem Cacheordner Ihres Browsers abgerufen werden können. Sobald Sie Ihre Fotos abgerufen haben, können Sie sie auf einen anderen Dienst hochladen, z.

B. Google Fotos, 500px, Photobucket oder DeviantArt. Denken Sie daran, dass Sie, es sei denn, Sie konnten Ihre Daten mit den zugehörigen Fotos verbinden, nur die Fotos und nicht die Metadaten hochladen können, z. B. den Standort oder die zugehörigen Kommentare, da keiner dieser Dienste irgendeine Art von speziellem Upload von Flickr anbietet. (Und denken Sie daran, dass, wenn eines dieser gelöschten Fotos mit verknüpft wurde, diese Links beschädigt werden, so dass Sie möglicherweise einige Reparaturarbeiten erledigen müssen.) Zuerst können Sie Fotos auf der Registerkarte Kamerarolle auswählen. Mit Flickr können Sie Ihre Fotos entweder nach dem aufgenommenen Datum oder nach dem hochgeladenen Datum organisieren; wählen Sie die einfachste für Sie. Führen Sie dann die Liste herunter und klicken Sie auf „Alle auswählen“ für jedes Datum, das Fotos enthält, die Sie herunterladen möchten. (Wenn Sie alle herunterladen möchten, klicken Sie auf das obere Foto, halten Sie die Umschalttaste gedrückt, bewegen Sie sich zum letzten Foto und klicken Sie darauf.) Bewegen Sie dann den Cursor nach unten an den unteren Rand des Fensters.

ein Popup-Menü enthält eine Auswahl zum Herunterladen. Klicken Sie auf „Zip-Datei erstellen“. Jetzt, da Sie wissen, welche Fotos Sie herunterladen können und nicht, ist es Zeit, den eigentlichen Download-Prozess zu lernen. Wenn Sie überhaupt mit dem Download-Prozess für andere Bild-Sharing- und Hosting-Websites vertraut sind, ist der Prozess etwas ähnlich. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Anweisungen für einen Benutzer ohne Flickr-Konto, der einzelne Fotos oder Videos von der Website herunterladen möchte. Es wird eine Weile dauern. Ich hatte ein altes Flickr-Konto mit kaum etwas drin, so dass ich im Grunde nur 13 Fotos herunterladen musste. Ich drückte den Knopf gegen 11:30 Uhr und es war bereit, in etwa 15 Minuten zu gehen. (Benutzer mit deutlich kräftigeren Dateinummern haben viel längere Zeiten gemeldet – einer, der etwa 13.000 Fotos hatte, sagte, dass es vier Tage dauerte.) Für alle anderen gibt es viele Alternativen zu Flickr.